Mobile Website für dein Smartphone – Wie optimierst du deinen Internetauftritt?

Die Zahl der Smartphone und Tablet-Benutzer nimmt immer weiter zu und damit auch die Zahl der Leute, die mobil im Internet surfen. Leider werden normale Websites auf Smartphones nicht immer ideal dargestellt, da der Bildschirm viel kleiner ist und auch manche Formate nicht erkannt werden können. Eine mobile Website schafft hier Abhilfe. Um auch die mobilen Internetnutzer zu erreichen sollte deshalb von jeder Website auch eine mobile Website-Version vorhanden sein.

In diesem Artikel erfährst du, wie du eine mobile Website erstellst, oder deine bestehende Website für das mobile Internet optimierst.

Eine mobile Website setzt voraus, dass man einige wichtige Dinge beachtet:

  • Das Layout der mobilen Website sollte einspaltig sein, da dies besonders auf Smartphones die Bedienung und Benutzerfreundlichkeit der mobilen Website verbessert.

  • Grosse Datenmengen werden häufig durch die Verwendung von Animationen, Videos oder Hintergrundmusik verursacht. Eine mobile Website sollte möglichst wenige solcher Daten enthalten.

  • Verwendete Bilder sollten möglichst komprimiert werden, damit die mobile Website nicht zu langsam geladen wird. Ausserdem sollten Bilder sich automatisch an die Bildschirmgrösse des mobilen Gerätes anpassen.

  • Rollover-Effekte (Also Effekte, die beim Überfahren mit der Maus angezeigt werden, wie beispielsweise eine Änderung der Farbe) machen bei einer mobilen Website nicht wirklich viel Sinn und sollten deswegen weggelassen werden.

  • Es sollte eine nicht zu kleine Schriftgrösse für die mobile Website gewählt werden, da diese besonders bei Smartphones mit sehr kleinem Bildschirm sonst nicht richtig lesbar ist. Zu gross sollte die Schrift aber auch nicht sein, da dies besonders auf Tablets nicht gerade schön aussieht.

  • Die Menüs sollten einfach zugänglich und aufrufbar sein. Verschachtelte Menüs oder eine umständlich zu bedienende Navigation ist bei der mobilen Website zu vermeiden.

  • Auf iPhone, iPod und iPad laufen keine Flash-Inhalte. Solche Inhalte gilt es also möglichst zu vermeiden. Solche Dinge lassen sich ohnehin mittlerweile in HTML 5 umsetzen.

Mobile Website erstellen und gestalten

Wie gehe ich vor um meine Website für die mobile Nutzung zu optimieren?

Um all diese Ratschläge an der eigenen Website umzusetzen benötigt man natürlich einiges an Erfahrung im Bereich Web-Programmierung. In diesem Artikel gibt es einige Ratschläge und Code-Schnipsel für alle die ihre mobile Website selber umsetzen möchten. Ausserdem gibt es hier ein ausführliches Tutorial zum Thema mobile Website. Es gibt aber noch zahlreiche andere Möglichkeiten um eine Website für Smartphones und Tablets umzusetzen.

NEUBOX bietet mit seinem Sitebuilder “Stilvolle Websiten” auch die Möglichkeit eine mobile Website zu erstellen. Mit wenigen Klicks kannst du dein Webdesign für die mobile Nutzung optimieren. Alles was du hierfür benötigst ist ein NEUBOX Push it! oder Sell it! Hosting Paket. Du kannst beispielsweise aus zehn verschiedenen Layouts für deine mobile Website wählen und eine spezielle Startseite für die mobile Version entwerfen.

Google bietet zur Erstellung und Überprüfung das umfangreiche Tool http://www.startmobile.de. Hier kannst du dir auch eine Testversion deiner Website ansehen, wie sie auf einem mobilen Browser aussehen würde. Zusätzlich bietet die Seite mehrere Hilfestellungen und Tutorials die dich dabei unterstützen, deine mobile Website zu erstellen.

Auf dieser Seite gibt es ein php Script, welches deine Website zur mobilen Anzeige fit macht. Es werden unterschiedliche Lizenzen für private und Unternehmens-Websites angeboten.

Falls du noch Fragen zum Thema mobile Website hast, oder dich für unsere Lösung zur Erstellung einer mobilen Website interessierst, wende dich einfach an unsere Produktberatung. Wir helfen dir gerne weiter.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>